Fachbesucherprogramm (Donnerstag, 22. Februar 2018)

Achtung: Die Inhalte auf dieser Seite beziehen sich nicht auf die nächste f.re.e 2019!
Neue Informationen werden erst ab Januar 2019 hier verfügbar sein.

Abonnieren Sie unseren Newsletter um die neuesten Informationen zur nächsten f.re.e nicht zu verpassen:
Zum Newsletterabo

Lageplan Fachbesucherprogramm zoom Lageplan Fachbesucherprogramm

Für Experten von Experten: In speziell auf Fachbesucher zugeschnittenen Vorträgen, Workshops und Diskussionen werden auf der f.re.e neueste Trends, spannende Ideen und erfolgreiche Lösungen präsentiert.

Wer wissen will, wie heute Tourismus von morgen funktioniert, sollte sich dieses Programm nicht entgehen lassen!

Zusätzlich erhalten Sie am 22. Februar gegen Vorlage einer einschlägigen Visitenkarte das Tagesticket zum ermäßigten Preis von 6,50 Euro.

Workshop - Reiserecht Inlandstourismus

Frank Hütten, Rechtsanwalt, Noll & Hütten Rechtsanwälte Frank Hütten, Rechtsanwalt, Noll & Hütten Rechtsanwälte

Frank Hütten führt mit Herrn Rechtsanwalt Rainer Noll die in Stuttgart und München ansässige Kanzlei Noll & Hütten Rechtsanwälte mit Spezialisierung in der Beratung von mittelständischen Unternehmen in der Touristikbranche. Er berät neben dem Reise- und Tourismusrecht auch schwerpunktmäßig im IT-Recht und Datenschutz.

Workshop Inlandstourismus:
Informationen – Tipps – Strategien
Das neue Reiserecht ab 01.07.2018 im Inlandstourismus

  • Neue Pflichten und Haftungsrisiken für inländische Gastgeber und Anbieter von sonstigen touristischen Leistungen
  • Auswirkungen des neuen Reiserechts auf Inlandstourismusstellen, insbesondere Informationspflichten und Formblätter
  • Die richtige Vermittlung von mehreren touristischen Leistungen, ohne als Veranstalter zu haften
Wann? Wo?
22. Februar 2018, 10:30 –12:00 Uhr Konferenzraum B31 (1. Stock, Halle B3)

Workshop - Reiserecht Auslandstourismus

Florian Dukic, selbständiger Rechtsanwalt Florian Dukic, selbständiger Rechtsanwalt

Florian Dukic fokussiert sich seit fast zwei Jahrzehnten auf rechtliche Belange der Touristik. Er kooperiert mit Noll & Hütten Rechtsanwälte und befindet sich außerdem in einer Bürogemeinschaft mit deren Sozietät in München.

Workshop Auslandstourismus:
Informationen – Tipps – Strategien
Das neue Reiserecht ab 01.07.2018 im Auslandstourismus

  • Auswirkungen des neuen Reiserechts auf Reiseveranstalter und Reisebüros
  • Die Veranstalterhaftung beim Anbieten von mehreren aufeinander abgestimmten Leistungen
  • Die Informationspflichten und Formblätter bei Pauschalreisen für Veranstalter und Reisebüro
Wann? Wo?
22. Februar 2018, 12:30 –14:00 Uhr Konferenzraum B31 (1. Stock, Halle B3)

Vortrag - EU-Datenschutzgrundverordnung

Sascha Hesse, Vorstand der AGOR AG Sascha Hesse, Vorstand der AGOR AG

Der Prokurist und Rechtsanwalt ist Konzerndatenschutzbeauftragter im globalen Kontext, Kooperationspartner im Bereich Datenschutz des Gesamtverbandes der Werbeagenturen in Deutschland (GWA) und des Verbandes Druck und Medien Nord West.

Vortrag EU-Datenschutzgrundverordnung
in Kooperation mit der DRV Service GmbH

  • Übersicht und praktische Tipps zur Umsetzung der rechtlichen Neuerungen
  • Optimierung der rechtlichen Kenntnisse bei der Verarbeitung von Kundendaten
  • Notwendiges Know-how, um Datensicherheitsstrategien zu entwickeln und in der Praxis umzusetzen
Wann? Wo?
22. Februar 2018, 13:30 –15:00 Uhr Konferenzraum B32 (1. Stock, Halle B3)

Vortrag - Vom Reiseberater zum Urlaubscoach

Vivien Manazon – Seminare, Beratungen, Vorträge Vivien Manazon – Seminare, Beratungen, Vorträge

Die Expertin für Vertriebsberatung und Kundenkommunikation. Als Trainerin on the Job analysierte sie über 5000 Verkaufsgespräche und entwickelte für die Touristik „Die 12 Urlaubsmotive nach Manazon“.

Vortrag „Vom Reiseberater zum Urlaubscoach“
in Kooperation mit der DRV Service GmbH

  • Coaching-Tools
  • Kunden zu ihren Emotionen und wirklichen Urlaubsbedürfnissen führen
  • Mit intelligenter Rhetorik beim Kunden den „Ich will haben“-Effekt auslösen
Wann? Wo?
22. Februar 2018, 15:30 –17:00 Uhr Konferenzraum B32 (1. Stock, Halle B3)

Destinations- & Produktschulungen

Uhrzeit Aussteller Thema
22. Februar 2018
14:30 - 15:00 Uhr
Fremdenverkehrsamt Malta Malta – Kleine Inseln, große Vielfalt
22. Februar 2018
15:15 - 15:45 Uhr
Radurlaub ZeitReisen GmbH Inselhüpfen mit Rad + Schiff; Produkt, Vertrieb + Kooperation
22. Februar 2018
16:00 - 16:30 Uhr
Geldhauser –
Die Münchner Busreisen
Geldhauser aktiv: Wanderreisen und Genussreisen mit dem Elektrofahrrad