3. Münchner Tauchertag auf der f.re.e 2018


Tauchertag

Achtung: Die Inhalte auf dieser Seite beziehen sich nicht auf die nächste f.re.e 2019!
Neue Informationen werden erst ab Januar 2019 hier verfügbar sein.

Abonnieren Sie unseren Newsletter um die neuesten Informationen zur nächsten f.re.e nicht zu verpassen:
Zum Newsletterabo

Wann? Wo?
Samstag, 24.02.2018, 10:30 - 17:00 Uhr Raum A.52 (1. Stock Halle A5)

Die vielfältigen Vorträge und Themen richteten sich an Taucher, Wassersportler, Forscher und alle Naturinteressierten.

Registrierung

Der Zutritt zum Tauchertag ist kostenfrei, eine Registrierung ist erforderlich. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zur Veranstaltung:

Ticket

Die Registrierung zum Tauchertag beinhaltet nicht die Eintrittskarte zur f.re.e 2018, die davon unabhängig zu lösen ist:

Programm

10:30 – 10:40 Uhr Begrüßung und Beginn der Veranstaltung
10:40 – 11:25 Uhr Faszination Freitauchen… in der Ruhe liegt die Kraft (Uwe Kiehl)
11:25 – 11:40 Uhr Fragen und Antworten
11:40 – 12:25 Uhr „Die müssen dich nicht retten!“ – Das Wichtigste über Notrufsender auf See (Christiane Linkenbach)
12:25 – 12.40 Uhr Fragen und Antworten, im Anschluss Mittagspause
12:40 - 13:20 Uhr Mittagspause
13:20 – 14:35 Uhr „Schrauben an der Ausrüstung“ –tauchrechtliche Konsequenzen? (RA Peter Schetter)
14:35 – 14:50 Uhr Fragen und Antworten
14:50 – 15:35 Uhr Tauchunfall – Abgrenzung von anderen gesundheitlichen Ereignissen (Dr. med. Ulrich van Laak)
15:35 – 15:50 Uhr Fragen und Antworten
15:50 – 16:35 Uhr Natur- und Umweltschutz – welchen Beitrag können Taucher leisten (Uwe Scherner)
16:35 – 17:00 Uhr Fragen und Antworten, Abschluss der Veranstaltung

Referenten

Uwe Kiehl
Scubadiver seit 1985, seit 1990 Scuba TL sowie Gründer und Inhaber UK-GERMANY Unterwasserfototechnik. Freitaucher seit 2008, Freitauchinstruktor seit 2015. Seit März 2017 Sachabteilungsleiter Freitauchen im VIT

Dr. med. Ulrich van Laak
Taucherarzt, medizinischer Direktor DAN Europe in Deutschland und Österreich, Verantwortlicher Mediziner in der deutschsprachigen Tauch-Notfallhotline mit jahrzehntelanger Erfahrung, Diving and Hyperbaric Medicine Consultant GTÜM/EDTC/ECHM

Christiane Linkenbach
Mitbegründerin und Deputy Director Seareq (Sicherheits- und Rettungsequipment), Taucherin seit 1977 und ehemalige Tauchlehrerin

Uwe Scherner, Diplom Biologe
Schwerpunkt Limnologie und Umweltbiologie, Umweltreferent beim VIT und BLTV. Mitglied der Umweltkommission des SUSV (Schweiz). Autor und Unterwasserfotograf, Mitarbeit bei mehreren Unter Wasser Fernsehfilmproduktionen, Tauchlehrer

RA Peter Schetter
Rechtsanwalt und erfahrener Taucher, Koordinator des DAN Legal Networks in Deutschland, vertritt seit 2005 Mandanten in zivil- und strafrechtlichen Belangen des Tauchsports

Themenbereiche auf der f.re.e